Beiträge von denizcan

    Ich konnte in der Bedienungsanleitung nichts genaueres darüber finden, deswegen wende ich mich nun an euch.



    Also mein Pioneer VSX-922 schaltet sich ständig bei der automatischen Einmessung (1a Full Auto ) ab, nämlich bei der Überprüfung ob die Lautsprecher vorhanden sind, also FR und FL wird noch überprüft und dann ist Ende im Gelände und nur noch die kleine rote Leuchte rechts neben dem Display blinkt.


    Außerdem hat er sich schon mitten in einem Film abgeschaltet.


    Gerade erneute Einmessung versucht, dann plötzlich mal die Meldung "Mic Error", kam danach aber auch nicht mehr wieder.



    Das Gerät wurde bei redcoon gekauft und die Gewährleistung läuft über einen Pioneer Vetrieb in Saarbrücken und ist somit weit weit weg von mir, deswegen werdet ihr erstmal gefragt

    Den Punkt habe ich ja zu Beginn unter "Wiedergabegeräte" erwähnt...


    Beim Screenshot gerade auch nicht angeschlossen, aber bin bei angeschlossenen HDMI-Kabel alles durchgegangen und habe einfach nichts gefunden, auch unter konfigurieren nicht... deswegen ja die Schritt für Schritt Anleitung, weil ich da einfach nicht weiter komme ;)


    http://www.abload.de/img/sound7uuwd.jpg

    und genau das müsste mir einer mal Schritt für Schritt erklären ...


    über Windows-Wiedergabe-Geräte sowie über die Abspielsoftware, hierunter zähle ich TotalMedia Theatre 5 und Cyberlink PowerDVD 12, finde ich nichts passendes, um das Signal ausschließlich codiert an den AVR weiterzugeben.


    EDIT: Ich bin mittlerweile soweit, dass ich wieder auf MPC mit AC3Filter, CoreAVC, Haali Media Splitter umsteige, da ich dort einfach mehr Möglichkeit zur Konfiguration habe.


    Mir fehlt nur der letzte Feinschliff, den ich noch suche, denn dort ist unter "Decoder-Eigenschaften" gut zu sehen:
    Input format: DTS - 48000
    User format: PCM16 5.0 0
    Output format: PCM16 5.0 48000

    Hallo erst einmal,
    ist zwar schon ein etwas älterer Beitrag, aber ich wollt nicht unnötig einen neuen eröffnen, da es sich ja um das gleiche "Problem" handelt und ich auch leider so nichts passendes gefunden habe.


    Mein VSX-922 fütter ich mit .mkv Dateien von meinem Laptop via HDMI.
    Wie kann ich nun die Decodierung des Laptops unterbinden, sodass am AVR die entsprechenden Tonspuren zusehen sind?


    Danke euch ;-)