Erfahrungen mit den neuen Pioneer Receivern SC-LX 88/78/58

  • Schönes Teil, schwer und "wertig" (was immer das heisst). Der Sound ist gegenüber dem hiesigen Vorgänger(lein) VSX-1021 natürlich um Längen besser, satter, präziser, etc.


    Aber, die Video-Umschaltung dauert minimal 10 bis 15 Sekunden, gerne auch mal länger. Der TV-Bildschirm wird scharz, die blaue HDMI-LED rechts geht aus, wieder an, wieder aus, usw., der angeschlossene Fernseher zeigt grüne Linien oder Gitter, ein großes blaues Quadrat in der Mitte, gern auch mal Schnee fast wie früher nach Antennen-TV-Sendeschluss (nur feiner und bunt), irgendwann dann das (perfekte) Bild. Der Ton ist bei dem ganzen Vorgang zwischenzeitlich hörbar, ungefähr immer, wenn die blaue HDMI-LED gerade an ist. Diese Aktionen sind betroffen:


    a) Wechsel zwischen verschiedenen HDMI-Inputs,
    b) Wechsel an einem HDMI-Input zwischen verschiedenen Videoformaten,
    c) Aufruf und Beenden des AV-Receiver-Menüs.


    Da war der "dumme" Vorgänger widerum um Längen schneller, Auflösungswechsel z.B. hatten gar kein HDMI- bzw. HDCP-ReSync zur Folge, das ging einfach smooth, Input-Wechsel ca. eine Sekunde (trotz aktivem HDCP). Gleiche Komponenten ansonsten, gleiche Kabel, gleiche Konfiguration (im Prinzip).


    Kann diesen Effekt jemand bei der aktuellen Linie der Pioneer-AV-Receiver bestätigen? Ist das vielleicht generell "normal" bei HDMI 2.0 bzw. 4K-Videofähigkeit?


    LG,
    Christian Stöckel

  • Hallo,
    habe seit ein paar Tagen den LX58-vorher LX75 und bin im Grunde sehr zufrieden damit!
    Vor allem habe ich ihn wegen der Atmosfähigkeit geholt und habe als ersten Film Transformers geschaut -wirklich ein Klasse Sound!
    Doch auch bei anderen Filmen verteilt er den Klang sehr gut auf die 9 Lautsprecher!
    Doch ein Problem gibt es gegenüber dem LX75:
    Ich spiele die Filme über meinen Mediaplayer Mede8er600X3D ab und bei DTS-HD Ton hat er immer wieder Aussetzer!
    Vorher ging aber alles-vielleicht hat jemand dieselbe Kombination!
    Habe schon alles versucht-im Menü des Mediaplayer auf 7.1 umgeschaltet-den Atmoston spielt er ohne Probleme ab!Liegt wohl nicht am Mediaplayer,sondern am Pioneer!
    Benutze gleiche Einstellungen wie im LX75!
    Danke schonmal!:wave: