Heutige Beiträge
Registrieren
Home
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
Navigation & Login
Zurück   Pioneer-Forum > Pioneer Produkte > Pioneer Car Hifi und Car Navigation

Pioneer Car Hifi und Car Navigation Alles rund um Auto-Hifi-Navigation

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

Avic F88 DAB Rückfahrkamera bleibt schwarz trotz richtigem Anschluss
Alt 26.07.2017, 08:35   #1
V8ROCKS
Neuling
 
Registriert seit: 26.07.2017
Beiträge: 1
Standard Avic F88 DAB Rückfahrkamera bleibt schwarz trotz richtigem Anschluss

Hallo Leute,

ich benötige eure Hilfe, da ich alleine nicht mehr weiter weiß. Kurze Info zu mir, ich heiße Robert, komme aus Berlin und bin 27 Jahre jung, von Beruf Ingenieur. Ich bin auf meiner umfangreichen Recherche zu diesem Problem auf euer Forum gestoßen und ihr seid momentan meine letzte Hoffnung.

Ich möchte eine Boyo VTB123HD Rückfahrkamera an meiner HU, ein Avic F88 DAB, betreiben. Die Kamera ist über ein Cinch Kabel mit dem braunen RCA Anschluss der HU verbunden. Der Strom für die Kamera liegt direkt auf Klemme 15, mit am roten Kabel der HU.

Ich habe die Funktion der Boyo Kamera an einem extra dafür angeschafften LCD Monitor, der über den Kfz-Ladeanschluss ("Zigarettenanzünder") versorgt wird, überprüft. Die Boyo Kamera funktioniert dort tadellos. An der HU wird jedoch kein Bild erkannt. Das F88 bleibt schwarz.

Mit im Lieferumfang des externen Monitors war auch eine billige Rückfahrkamera. Diese funktioniert jedoch sowohl an dem Monitor, als auch an der HU. Auch ein Wechsel von dem braunen RCA Eingang der Rückfahrkamera zum gelben Aux In (dieses extra Kabelstück mit Buchse) hatte für die Boyo Kamera keinen Erfolg. Auch hier funktionierte die Billigkamera 1A.

Ein Hardreset des F88 und auch ein Firmwareupdate von Version 1.0 auf die aktuelle Version 1.07 brachten kein Erfolg.

Hier mal die technischen Daten der Boyo Kamera:
Zitat:
Boyo VTB123HD Flush Mount Camera CMOS

1/4" High Definition Color CMOS
  • NTSC/PAL
  • Effective Pixels: 720(H) x 480(V)
  • 480TVL
  • Mini Illumination: 0.2 Lux
  • Viewing Angle: 170 Degrees
  • Waterproof IP67
  • Distance Grid / Parking Lines
  • Can be used as side view camera Left/ Right
Ich verstehe momentan nicht, warum das F88 DAB mit dem Signal der Boyo Kamera nichts anfangen kann, obwohl die Kamera eindeutig funktionstüchtig ist und auch richtig angeschlossen wird. Wäre die Kamera in meinem Fahrzeug nicht schon fest verbaut, würde ich sie einfach austauschen. Auch ein Ersatz ist etwas schwierig zu beschaffen, da die Kamera vorrangig in den USA vertrieben wird und ich sie damals zusammen mit meinem Auto von dort nach Deutschland gebracht habe.

Habt ihr vielleicht eine Idee, warum mein Aufbau momentan nicht funktioniert?

Viele Grüße und Danke

Robert aus Berlin
V8ROCKS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2017, 12:57   #2
M.Kuhlmann
Neuling
 
Registriert seit: 16.05.2017
Beiträge: 3
Standard

Hast Du mal überprüft ob die Kamera auf PAL sendet und auch der Monitor PAL wieder geben kann?

Guck mal hier:

https://www.herz-technology.de/rueck...tem-weiss.html

Habe ich mir vor 3 Monaten gekauft und habe keine Probleme.
M.Kuhlmann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
avic, boyo, f88 dab, kamera, rückfahrkamera

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:14 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2007 - 2016, HerberOnline
Dies ist keine offizielle Pioneer Internetseite!
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de 
Kontakt - Pioneer-Forum - Archiv - Nach oben
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de