Heutige Beiträge
Registrieren
Home
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
Navigation & Login
Zurück   Pioneer-Forum > Pioneer Produkte > Pioneer Heimkino

Pioneer Heimkino AV-Receiver und Heimkinoanlagen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

VSX-923 UHD/4k
Alt 10.06.2017, 14:24   #1
outsider2002
Neuling
 
Registriert seit: 10.06.2017
Beiträge: 5
Standard VSX-923 UHD/4k

Hallo,

ich bin im besitz eines VSX-923.
Bin generell sehr zufrieden mit dem Gerät.
Nun habe ich seit neuestem ein 4k Fernseh und auch schon länger einen 4k Sat-Receiver.

Mein Problem:
Schließe ich den Sat-Receiver an den VSX an und stelle auf 2160p, überträgt der VSX kein Bild/Ton mehr. Lediglich die HDMI-LED blinkt dann.
Habe auch schon auf anderen eingängen probiert, aber leider klappt es bei keinem Eingang.

Auch ausgeschaltet schleift er das Signal nicht durch (was er mit 1080p jedenfalls macht)

Lt. Datenblatt hat der VSX-923 doch 4k Pass Through. Warum funktioniert dies einfach nicht?

Schließe ich den 4k Sat-Receiver direkt am TV an, funktioniert es natürlich. Also TV und Sat-Receiver zusammen machen keine Probleme.

Wer kann mir weiterhelfen?
outsider2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2017, 16:59   #2
Skepper
Pioneer Überflieger
 
Registriert seit: 29.03.2013
Beiträge: 617
Standard

Lt. BDA soll er 4K 24p, 4K 25p und 4K 30 p unterstützen, 50p und 60p nicht. Welches Signal wird von Deinem Sat-Receiver ausgegeben? Und stell die Audio-Ausgabe am Sat-Receiver mal auf PCM.
Skepper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2017, 17:18   #3
outsider2002
Neuling
 
Registriert seit: 10.06.2017
Beiträge: 5
Standard

Die Bildwiederholrate hab ich auf multi (50/60/24p) stehen.
Leider kann ich diese am Receiver (VU+ Solo 4k) nicht fest auf 24p stellen.
Lediglich fest auf 50 bzw. 60 kann ich sie stellen.
Audio hab ich auch auf PCM stehen.

Aber es ändert sich nichts daran. Stelle ich den Sat-Receiver auf 2160p um, wird mein Bild schwarz und der VSX erkennt das Signal nicht mehr.

HDMI-Kabel hab ich auch schon getauscht. Daran kann es auch nicht liegen.
Firmware hab ich die aktuellste drauf.
outsider2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2017, 19:41   #4
Skepper
Pioneer Überflieger
 
Registriert seit: 29.03.2013
Beiträge: 617
Standard

In der BDA steht:

"4K-Signalübertragung - Diese Funktion arbeitet möglicherweise je nach dem angeschlossenen Gerät nicht richtig."
Skepper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2017, 19:48   #5
outsider2002
Neuling
 
Registriert seit: 10.06.2017
Beiträge: 5
Standard

ach mist....dann hab ich wohl das Pech, das dies genau bei mir der Fall ist.

Dann muss wohl auf kurz oder lang doch ein neuer AV-Receiver her.

Danke für deine Hilfe
outsider2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2017, 20:45   #6
Skepper
Pioneer Überflieger
 
Registriert seit: 29.03.2013
Beiträge: 617
Standard

Das kann Dir mit einem anderen AVR auch passieren. Hast Du ein Samsung-TV? Dann schalte mal am TV die Einstellung "UHD Color" auf off.
Skepper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2017, 21:16   #7
outsider2002
Neuling
 
Registriert seit: 10.06.2017
Beiträge: 5
Standard

Nein, ich hab ein Philips PUS7101/12
Aber am TV liegt es ja nicht.

Solo 4k direkt am TV angeschlossen funktioniert ja Prima mit 2160p.

Die HDMI-LED an der Front vom VSX geht ja aus (bzw. blinkt) wenn ich den Receiver auf 2160p umstelle. (egal ob der VSX an bzw. aus ist)
Alle anderen auflösungen funktionieren.
outsider2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2017, 07:58   #8
Skepper
Pioneer Überflieger
 
Registriert seit: 29.03.2013
Beiträge: 617
Standard

Es liegt am Zusammenspiel von TV und AVR. Am Philips kannst Du die Signalqualität einstellen:

Zitat:
Die EinstellungUHD 4:4:4/4:2:2ermöglicht UHDYCbCr 4:4:4/4:2:2-Signale. Die EinstellungUHD 4:2:0ermöglicht UHD YCbCr 4:2:0-Signale.
Das würde ich mal probieren.


Skepper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2017, 22:36   #9
outsider2002
Neuling
 
Registriert seit: 10.06.2017
Beiträge: 5
Standard

die 3 möglichkeiten habe ich auch schon alle durch. Leider löst auch dies mein Problem nicht.
Alle Geräte nach der Änderung auch ausgeschaltet/neugestartet.
Natürlich auch an HDMI1 vom TV angeschlossen
outsider2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Pioneer SC-LX89/79/59
Wichtige Board-
Informationen:

=============
HerberOnline
in Essen
Einfach anrufen!

0201-8 56 32 34
=============
Osterpreise!
------------------
Pioneer
Internetradio
Netzwerk-Player
N-30 K
189.- €

------------------
Pioneer
AV-Receiver
SC-LX 501
729.- €

------------------
Alles
- Sofort lieferbar

- Sofort abholbar
bei HerberOnline
in Essen
Einfach anrufen:

0201-8 56 32 34
Einfach mailen:
info@herberonline.de
------------------



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:02 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2007 - 2016, HerberOnline
Dies ist keine offizielle Pioneer Internetseite!
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de 
Kontakt - Pioneer-Forum - Archiv - Nach oben
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de