Beiträge von hdako

    Ich konnte das Problem lösen !!! Durch meine Versuche mit Siri waren iPhone und AVIC "kontaminiert". Ich habe im Navi alle Bluetooth-Versuche eliminiert und im iPhone die Verbindung gelöscht. Dann iPhone und Navi wieder gekoppelt und jetzt hat endlich alles funktioniert.

    Hallo liebe Pioneer-Freunde,


    bitte helft einem älteren Mann beim Lösen eines Freisprechproblems. Ich möchte gerne im Auto die vorbereitete Freisprecheinrichtung mit meinem iPhone 8 nutzen, OHNE Siri aktivieren zu müssen. Das iPhone ist über Bluetooth verbunden. Wenn ein Anruf kommt, "klingelt" das Navi. Es gelingt mir aber nicht, das Telefonat anzunehmen.


    Welche hilfreichen Tipps gibt es bitte?


    Gruß aus Berlin

    Helmut Arndt

    Hallo! ;)


    Nachdem ich vor ca. 15 Jahr en schon mal ein AVIC X1 in mein damaliges Fahrzeug eingebaut hatte und ich sehr zufrieden mit dem Gerät war, habe ich mich vor ein paar Tagen dazu entschieden, in meinem aktuellen Fahrzeug das Werksnavi zu ersetzen, weil es von GM seit 6 Jahren keine Aktualisierung der Kartendaten mehr gibt und seit kurzem der amerikanische GPS-Wochenzähler auch noch dafür sorgte, dass die Uhr nach dem Abklemmen der Batterie nicht mehr funktionierte.


    So fiel meine Wahl auf das AVIC Z910DAB. Und da es immer mal wieder Fragen gibt, bin ich auf dieses Forum gestoßen.


    Mit einem freundlichem Gruß aus Berlin
    Helmut

    Moin,
    ich bitte um eine kleine Info: Ich habe mir vor kurzem das AVIC Z910DAB eingebaut. In der Produktbeschreibung steht, dass "TMC-Receiver für Verkehrsinformationen" (natürlich) Bestandteil ist. Wird dies automatisch aktualisiert oder muss man in der Naviextras Toolbox "HERE RDS-Verkehrsinfodienst (TMC) für Deutschland" für 54,95€ kaufen?


    Gruß aus Berlin
    Helmut