SPH-DA01 / App Radio: Bugs und Verbesserungen

  • Bekommst du denn eine Fehlermeldung am Appradio das während der Fahrt keine Videos geschaut werden können??? (auch wenn du stehst?)



    ich bekomme nur auf dem iphone die meldung das das video am videoausgang gesendet wird


    eine fehlermeldung auf dem app-radio hab ich nicht weil wie schon erwähnt das break-kabel an masse anliegt und der bildschirm frei zum anzeigen von videos ist


    ich kann auf der i-pod-app am radio nur musik auswählen aber keine videos, die werden auch nicht in der liste angezeigt :-(

  • @ Dirk


    Danke für Deine Antwort .
    Könntest Du evtl. einmal ein , zwei Bilder einstellen ?
    Falls möglich mit Navigon im AppRadio , das ist mir z.Z. der wichtigste Punkt .


    .... schon mal Danke . Gruß Ingo

  • @Iserlohner


    Ich müsste das nochmal testen, aber wenn ich das Richtig verstanden habe brauchst du dafür nicht die IPod Funktion am Radio.
    Beende mal die AppRadio app, geh dann auf Apps am Radio.
    Dann kommt ne Anzeige die du mit OK auf dem Bildschirm quittierst....


    Danach am IPhone das Video starten.... wenn das normale TV-Out von der App unterstützt wird sollte es funktionieren.


    Falls nicht, sag mal genau was du in welcher Reihenfolge machst, damit ich das mal nachstellen kann.


    Gruß Dirk

  • So, hab nochmal ein bißchen herumgetestet.


    Hab mal mein IPad (kein Jailbreak und iOS 4.3.2) angeschlossen! Funktioniert einwandfrei und wird sogar geladen.
    Alle Apps die Tv-out unterstützen werden auf dem Radiobildschirm angezeigt (oplayer, tizi, slingplayer)
    Auch NAVIGON wird angezeigt, obwohl da die Anzeige übers iPhone besser ist. Übers iPad wird oben und unten etwas vom Bild abgeschnitten. Bei NAVIGON übers iPhone wird alles angezeigt, es bleibt nur rechts ein ca. 2cm breiter Streifen schwarz. Reicht aber völlig aus.
    Über einen Doppelklick auf den Home Button kann dann das normale Radio als tonquelle zugeschaltet werden. Sobald ne Navi-Ansage kommt wird das Radio etwas leiser und die Ansagen sind gut zu Hören.


    Auch die Appradio App läuft ohne Probleme auf dem iPad. Fotos, Kalender, Kontakte usw.


    Da die FSE über Bluetooth läuft, kann man auch ein IPad ans Radio anschliessen und ein separates Handy über Bluetooth. Hab's bisher aber nur in der Kombination mit dem Iphone4 ausprobiert.


    Also prinzipiell funktioniert auch alles ohne Jailbreak super!!!

  • so, moin in die runde.


    nun bin ich aber etwas verwirrt. ich habe großes interesse an dem gerät, aber war der meinung das die aktuelle navigon-software nicht via iphone gespiegelt wird.
    nun lese ich hier das es doch geht.


    nun also meine frage:


    kann ich mit meinem nichtgejailbreakten iphone und der aktuellen navigon-software das appradio benutzenb?
    wird der screen dann auf das appradio gespiegelt?

  • Hi volvo,


    zunächst brauchst du ein iPhone 4, das ist Dir klar, ja?


    Zu deiner Frage:
    ja, Navigon wird auf das Display des Radios gespiegelt,
    die Anweisungen kommen über Lautsprecher.
    Aber: die Anzeige auf dem Display ist nicht Full screen,
    sondern so gross wie auf dem iPhone.

  • Größer skalieren kann man, allerdings nur mit Jailbreak (siehe weiter oben).


    Pioneer App auf iPhone starten, Apps am Radio starten, Navigon starten und
    los geht's. iPod, Radio usw. geht dann parallel über Multitasking.
    Bedienung Navigon allerdings nur übers iPhone.

  • ja klasse. dann ist das appradio ja garnicht so scheissse. aber navigon sollte dann schnell mal die app anpassen und für das appradio optimieren.
    was ist denn da so in der pipeline? welche apps werden denn da noch kommen in deutschland?

  • Also bei mir ist die Anzeige bei Navigon fast Fullscreen...


    Allerdings nur wenn das IPhone mit Navigon im Querformat läuft....


    Hab rechts (nicht Links, sorry Martin) einen ca. 2cm breiten schwarzen Balken. Am oberen Bildschirmrand ca. 0,5 cm, da wo auf dem IPhone die Anzeige für Netzbetreiber usw. ist.


    Falls das bei euch nicht so klappt, postet doch mal den Stand eurer IPhone Software.


    Ich hab gerade das update auf 4.3.5 gemacht, damit geht's, ohne Jailbreak


    Bei der Software 4.3.2 hatte ich jailbreak, kann also nicht sagen wie die ohne läuft.


    Falls ihr mit der Navigon Anzeige Probleme habt, liegts vielleicht am Stand der software.


    Dirk

  • ja super. das wird ja immer besser. ich dachte navigon hat keinen tv-ausgang und darum geht die app nicht.
    ok, nun wäre es noch klasse wenn mir jemand mal einen screenshot der laufenden navigon-app auf dem appradio zeigen könnte.


    geht das?

  • ja aber das sieht doch super aus...finde das nicht so schlimm.
    wenn man bedenkt das es "nur" 350EUR sind und ich dafür ein quasi vollwertiges navi, musik, radio, mp3, freisprech-gerät in doppeldin bekomme.


    oder liege ich da falsch?



    ich danke dir für das foto! hat mir sehr geholfen!



  • Naja, im Moment ist halt noch das Problem, das Navigon die ganze Zeit auf dem IPhone Bildschirm laufen muss. Wenn du also den IPhone irgendwo neben dem Radio installierst, sieht das doch etwas albern aus, wenn auf beidem das gleiche läuft.
    Ich hab das Handy meist auf dem Beifahrersitz liegen, deshalb stört es nicht zu sehr.
    Ich hoffe allerdings das da noch nachgebessert wird. Entweder von Navigon, pioneer oder vielleicht doch Besserung durch iOS 5 mit besserer TV Unterstützung.


    Vor allem auch das man die Apps dann über den Radiobildschirm bedienen kann!

  • Hallo zusammen,


    ich habe zur Zeit ein AVIC F30BT bin aber am überlegen wenn mein neuer Wagen kommt ein APP Radio verbauen zu lassen. Nachdem ich aber hier ein wenig nachgelesen habe, bin ich mir nicht sicher ob das so geschickt ist. Ich glaube man kann das APP Radio nicht wirklich mit dem AVIC vergleichen, oder?


    Gruß aus München

  • Stimmt, kann man wirklich nicht vergleichen...
    Das Appradio ist halt keine echte "stand-alone" Lösung. Kann und will es bei dem Preis auch gar nicht sein.


    Ist mehr was für Hardcore iPhone Fans.


    Wenn es von den integrierten Apps und der entsprechenden Bildschirmbedienung her vernüftig upgegradet wird.... dann vielleicht vergleichbar. Fehlen dann aber immer noch zusätzliche Ausgänge für Verstärker für die Hardcore Sound Fans.


    Naja, für den Preis von deinem Avic gibt's aber auch 1 Appradio, 1 IPhone 4 und es bleibt noch was über für Lenkradadapter und Einbau. :baeh:


    Gruß Dirk

  • Moin,


    ich versuche verzweifelt Navigon auf den Bildschirm zu bekommen aber bekomme es nicht hin.
    Ich schliesse das IPhone an und starte AppradioApp, dann geh ich im Radio auf Apps. Soweit is alles klar!
    Aber wenn ich dann Navigon starten will, muss ich ja die AppradioApp am IPhone minimieren um die NavigonApp zu starten.
    Und dann kommt die Fehlermeldung am Radio das man während der Fahrt keine Videos und so schauen kann!!


    Das Brakekabel hab ich auch an Masse geschlossen!


    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen?


    LG
    Lord Smrt

  • @ Lord Smrt


    Soweit ich bisher festgestellt habe, brauchst du die Appradio app dafür nicht.


    Sobald du dein iPhone anschließt kannst du ja am Radio "Apps" antippen. Dann kommt die Meldung wegen der kompatibelen Apps.... OK drücken.
    Wenn du dann Navigon startest sollte es auf dem Bildschirm zu sehen sein.


    Wenn du dann die Meldung wegen Videos während fahrt bekommst, ist mit deinem Break-Kabel was faul.
    Kannst du denn über die iPod Funktion Videos schauen?


    Ich hatte vor dem Einbau meines Appradio im Internet recherchiert. Da gab es mehrere Infos das der direkte Anschluss an Masse nicht funktioniert. Ich hab mir sofort einen Schalter unterm Armaturenbrett eingebaut über den ich die Masse am Brake Kabel unterbrechen kann. Hab's bisher nie wirklich gemusst, aber falls es sein muss kann ich die Bremse simulieren.
    Ist wohl auch sinnvoll für Polizei und TÜV......


    Solltest ersmal Video über IPod-Funktion testen!!!!!


    Falls das nicht klappt, schau mal nach ob der "sichere Modus" ausgeschaltet ist.
    Geh auf Einstellungen, Bildschirm, sicherer Modus..... Stell den auf aus!!!
    Der ist Werksseitig auf "ein" gestellt.